GAMEPLACES Business & Legal

"Recht im Onlinemarketing und Creative Commons-Lizenzen"

Viele Kreative möchten ihre Arbeiten gern zur Nutzung freigeben – allerdings nicht zu jeder Bedingung: Creative Commons Lizenzen (CC) bieten die Möglichkeit Nutzungsbedingungen zu definieren und Werke zu schützen. Es gibt sechs CC-Varianten und die sogenannten „CC Zero“-Lizenzen. Welche Lizenzen sind für die Veröffentlichung geeignet und welche weiteren Rechte sind beim Online-Marketing zu beachten?

23. November 2017, 17:00 Uhr
IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4, Frankfurt am Main

Themen:
•   Ursprung und Entwicklung der CC-Lizenen und CC Zero

•   Was bedeuten Lizenzkürzel und wie unterscheiden sie sich
•   Weitere freie Lizenzen, Public Domain Mark
•   Marketing mittels Suchmachienenoptimierung
•   Wichtige Rechte beim Onlinemarketing

Referent:
Markus Faust
ist Rechtsanwalt und Partner bei MELCHERS Rechtsanwälte.
Zu seinen Beratungsfeldern zählen Regulierung, Lizenzierung, Werbung, AML, Besteuerung.

 

Nach Anmeldung ist die Teilnahme kostenfrei.

Anmeldung / Registration